Kurz notiert

Japan in Halle befindet sich derzeit aus beruflichen Gründen in einer längeren Pause. Trotzdem gibt es hiermit ein paar Hinweise auf kommende Termine und kleine Änderungen rund um Japan in Halle und Umgebung:

 

  • Am 26.05.2012 findet in Leipzig im Rahmen des Wave-Gotik-Treffens 2012 die VK OnE - Japanese Rock, Pop & Glamour im soziokulturellen Zentrum "Die VILLA" (Lessingstraße 7, 04109 Leipzig) statt. Es handelt sich um die einzige J-Rock-Party in der Umgebung von Halle/Leipzig. Die Party findet seit 2008 in unregelmäßigen Abständen statt. Die DJs Ciel, DK-Kun, Dushi Dushinson und DJane A-M-Gilmore heizen ihren Gästen ab 21 Uhr mit Rock aus Asien im Untergeschoss der Villa mächtig ein, bevor um Mitternacht die Band "Lolita KompleX" auftritt. Darüber hinaus bietet die Party ein Live-Fotoshooting mit Frank Helbig (7tes Laboratorium) und einen Stand von City Comics Leipzig.

    Eintritt: 5€ (mit WGT-Bändchen kostenlos)

  • Am 29.05.2012 findet in Halle von 20-22 Uhr das Händel-Konzert "MESSIAH" mit der Deutsch-Japanischen Chorvereinigung und dem Kammerchor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg statt. Es handelt sich um ein Benefizkonzert für UNICEF unter der Schirmherrschaft von Frau Gesine Foljanty-Jost, Prorektorin der MLU. Die Solisten sind Julia Preußler (Sopran), David Erler (Altus), Albrecht Sack (Tenor) und Seiji Kumaki (Bass), dirigiert von Nikolaikantor Jürgen Wolf aus Leipzig. Das Konzert wird in der Aula der MLU (Löwengebäude) abgehalten.

    Eintritt: 7€ (normal) bzw. 4€ (ermäßigt); die Tickets sind nur im Uni-Shop am Marktplatz und nicht online erhältlich.

  • Am 16.06.2012 findet in Dessau-Roßlau die MiCoRo no DeMaCo  von 10-22 Uhr statt. Veranstalter ist der Karsten R. Lückemeyer vom Machtwortverlag. Veranstaltungsort ist das Alte Theater im Herzen Dessaus (Lily-Herking-Platz, 06844 Dessau). Es handelt sich um eine größere Convention der Manga- und Cosplay-Szene, die 500 bis 1000 Besucher erwartet. Bereits jetzt haben 332 Personen angekündigt, die Convention zu besuchen. Unter anderem sollen Live-Shows, Workshops, Wettbewerbe und eine Fotosafari geboten werden. Zudem will die Convention mit einer Sushi-Bar, Maid-Café, Zeichner- und Händlermeile sowie Games-Room und Chillout-Zone auftrumpfen.

    Eintritt: 7,50€

  • Der Verein "Kagayaki no Kusô" (KNK) wurde als "Halles japanische Kultur" (HajaKu) neu gegründet. Das nächste Vereinstreffen findet am 07.07.2012 wie gewohnt in der Freiwilligenagentur Halle (Leipziger Straße 82) statt. Eintrittspreis und Programm stehen noch nicht fest.

 

Japan in Halle plant zudem eine längere Artikelserie zur Japanologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Im Zuge der Vorbereitung dieser und anderer Artikel und für den Aufbau einer kleinen Redaktion ist Japan in Halle in eine längere Pause eingetreten. Diese wird voraussichtlich im Sommer / Herbst 2012 beendet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dilan (Sonntag, 01 Juli 2012 18:12)

    beim nächsten Vereinstreffen vom HajaKu werde ich anzutreffen sein, wird bestimmt spannend!

Sa

19

Jan

2013

Veranstaltungstipps und Informationen

Zu Beginn des Jahres gibt es bereits jetzt zwei Veranstaltungstipps. Außerdem lesen Sie, warum es mit Japan in Halle in letzter Zeit nicht weitergeht und wie Sie helfen können, dies zu ändern.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

25

Mai

2012

Kurz notiert

Japan in Halle befindet sich derzeit aus beruflichen Gründen in einer längeren Pause. Trotzdem gibt es hiermit ein paar Hinweise auf kommende Termine und kleine Änderungen rund um Japan in Halle und Umgebung:

mehr lesen 1 Kommentare

Mi

28

Sep

2011

"Viertelpoet": Von Musik, Spenden und Fukushima

Für Kurzentschlossene gibt es heute Abend (28.09.2011) von 17 bis 20 Uhr einen neuen Termin: Die hallesche Folk-Band "Viertelpoet" veranstaltet auf dem Marktplatz ein Benefizkonzert für die Opfer der Atomkatastrophe von Fukushima.

mehr lesen 3 Kommentare

Di

06

Sep

2011

Vorbericht: Bitterfelder Manga Convention (BiMaCo)

Nach einer ungeplanten, aber leider nötigen Sommerpause gibt es hiermit gleich einen Veranstaltungshinweis - die 1. Bitterfelder Manga Convention am 10. September 2011. Noch fehlende Berichterstattungen werden in Kürze nachgereicht.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Mi

29

Jun

2011

Vorbericht: Japan-Tage der MLU

Im Laufe der nächsten Tage gibt es voraussichtlich drei aktuelle Blog-Einträge zu den Japan-Tagen 2011 der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. In diesem Vorbericht sollen kurz die Termine angerissen werden:

mehr lesen 0 Kommentare

Di

21

Jun

2011

Auf in die sozialen Netzwerke!

In Zeiten der sozialen Netzwerke ist es fast schon normal, dass jede noch so kleine Vereinigung eine Anbindung an die großen Portale der sozialen Medien hat - so nun auch das Japan in Halle-Projekt.

mehr lesen 1 Kommentare

So

12

Jun

2011

Zen-Dojo Halle: Auf dem Weg zur Erleuchtung

"In unserer verwirrten Welt Zen zu üben bedeutet, zur wahren Dimension der Menschen zurückzukehren und  das grundlegende Gleichgewicht seiner Existenz wiederzufinden" - diese Worte stammen von Taisen Deshimaru, der Leitperson des Soto-Zen, welchem sich der "Zen-Dojo Halle e.V." widmet.

 

mehr lesen 0 Kommentare

So

05

Jun

2011

Spendenaufruf des Verbands der DJGn

An die Mitglieder und Freunde der Deutsch–Japanischen Gesellschaften

 

Eine Naturkatastrophe ungeahnten Ausmaßes hat Japan getroffen. Schmerzhafte Verluste an Menschenleben und Zerstörung materieller Werte,  die in Ihrer Größenordnung noch gar nicht abgeschätzt werden können, sind zu beklagen. Hilfe von außen kommt in dieser Lage besondere Bedeutung zu.

mehr lesen 0 Kommentare